Languages

The Seven, München

The Seven, München

Bauherr:

aiP Gärtnerplatz GmbH & Co. KG, Oberhaching

Architekt:

BKLS Architekten + Stadtplaner BDA
léonwohlhage Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin

Baujahr:

2013

Auftraggeber:

Bilfinger Berger Hochbau GmbH

Fassadenberater:

IFFA Sachverständigenbüro Arnold

Münchens Luxuswohnungen

Wohnen, arbeiten und leben in bester Innenstadtlage, Wellnessbereich und freier Blick auf die Alpen –
das bietet der 15-geschossige Wohnturm „The Seven“.

Die klar strukturierte Fassade des Turmgebäudes, entstand durch den Umbau eines Heizkraftwerkes, wurde von Dobler geplant, hergestellt und montiert. Sie wird optisch geprägt durch ein Raster aus Blechen, welche ein Passepartout um jedes der großen Fassadenelemente bilden, und technisch durch die eingesetzten Horizontalschiebefenster von Dobler, welche höchsten Ansprüchen genügen.

Leistungen:

420 St. Elementfassaden mit Glasgeländer
58 St. Eckelemente
332 St. Schiebeflügel
168 St. Drehflügel
PR-Fassaden – Alu, Stahl und Brandschutz, Türen und Lamellenelemente
Glasgeländer, Flugdach, Vordach

Projektbroschüre // Download (PDF-Datei, ca. 970 KB)