Sprachen

London School of Economic

London School of Economic

Kunde:

Mace Ltd., London

Architekt:

Rogers Stirk Harbour + Partners, London (RSHP)

Fassadenberater:

Wintech Ltd., London

Baujahr:

2017/2018

A Place Students will enjoy…

Das Projekt ist als zentrales Gebäude des Schulcampus der LSE konzipiert und besteht aus zwei Bauteilen sowie einem verbindenden Atrium. Dobler liefert die komplette Außenhaut inkl. Atriumdach.

Die von Rogers, Stirk, Habour and Partner (RSHP) konzipierte Fassade besticht durch die Farbgebung sowie die außenliegenden vertikal angeordneten Sonnenschutzlamellen. Wie üblich hat RSHP auch bei diesem Gebäude die statisch tragenden Elemente außerhalb des Gebäudes, vor der Fassade angeordnet. Eine weitere Herausforderung an die Fassade ist das Klimakonzept, welches auf Klimatechnik verzichtet. Aspekte, denen sich die Fassadeningenieure bei Dobler Metallbau gerne annehmen. Die Fertigstellung ist für 2019 vorgesehen.

Leistungen:

7.200 m² Elementfassade, 600 m² P/R-Fassade, 220 m² Atriumfassade sowie 2.700 m² Kaltfassaden, starrer Sonnenschutz, Trommeldrehtüren, Geländer, Attiken, Untersichten, etc.

Webcam1